Auch in diesem Jahr veranstaltet der Musikverein Oeventrop 1903 e.V. wieder ein Adventskonzert in der Pfarrkirche Hl. Familie Oeventrop. Neben der Musikkapelle spielen auch das Jugendorchester und das Vororchester eine Auswahl an adventlichen Stücken. Auch einige sehr bekannte Adventslieder sind am Sonntag, den 15. Dezember 2019 ab 16 Uhr zu hören. Der Eintritt ist wie immer frei. Nach dem Konzert ist vor der Kirche noch etwas Zeit den Abend ausklingen zu lassen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag zur Einstimmung auf Heiligabend.

 

 

 

Es wurde wieder Zeit: Die Kapellenfahrt 2019 stand an! Dieses Mal fuhren wir nach Regensburg in Bayern.


Wir brachen Donnerstag Morgen um 1:00 in Richtung Südosten auf. Nach ein paar Stunden Busfahrt erreichten wir endlich die mittelalterliche Stadt Regensburg an der Donau. Nach dem Abladen der Koffer brachen wir auf, um eine Stadtführung durch den gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern zu beginnen.

In zwei Gruppen erkundeten wir die Ortschaft, schauten uns die verschiedenen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. mittelalterliche Türme (welche im Übrigen ausnahmslos alle komplett leer waren) und Kapellen, an und wurden trotz des teils schwierig zu verstehenden Dialektes mit interessanten Informationen der Stadtführerin versorgt.

 

Am 29.06.2019 machten wir uns gemeinsam mit den Jugendlichen des Freiwilligen Tambourkorps Oeventrop schon morgens um 7.30 Uhr auf den Weg ins Phantasialand.
Bei bestem Wetter haben wir alle dort einen schönen Tag verbracht.

 

 

Am Sonntag, den 19.05.2019, präsentierte sich der Musikverein Oeventrop wieder mit seinem Frühjahrskonzert dem zahlreich erschienenen Publikum. Trotz monsunartigen Regens konnte die Vorsitzende, Andrea Hiller, nach dem traditionellen Kaffetrinken mit köstlichen Kuchen und Torten das Konzert vor einer gut gefüllten Halle eröffnen und einheimische sowie auswärtige Gäste begrüßen. Unter dem Motto „Wien bleibt Wien“ kündigte sie Musik mit Bezug zur Stadt Wien oder von Oesterreicher Komponisten an.